Jura Impressa C5 Kaffeevollautomat

vom 7. September 2012 | Abgelegt unter Jura

Wer auch innerhalb der eigenen vier Wände nicht auf köstliche Kaffeespezialitäten verzichten möchte, die sonst nur vom Italiener um die Ecke zu bekommen sind, der sollte sich für qualitativ hochwertige Varianten entscheiden. Ein solches Exemplar ist beispielsweise der Jura Impressa C5 Kaffeevollautomat* des namhaften Markenherstellers. Hier kann neben einer absolut eleganten Optik darüber hinaus auf eine Vielzahl an nützlichen Features zurückgegriffen werden, die eine hohe Benutzerfreundlichkeit in wirklich allen Bereichen ermöglicht. Der nachfolgende Text zeigt, was die Jura Impressa C5 alles kann und in welchem Fall sich ein Kauf dieses Allrounders für die heimische Küche lohnt.

Die technischen Highlights des Jura Kaffeevollautomaten

Dieses Modell überzeugte in einem offiziellen Test als eines der besten Kaffeevollautomaten, das aktuell auf dem Markt zu bekommen ist. Hierbei ist es vor allen Dingen die stimmige Einheit, die den Testern in vollem Umfang zusagte. Der Jura Kaffeevollautomat aus dem namhaften Hause konnte gleich in mehreren Bereichen auf ganzer Linie überzeugen und eignet sich sowohl für Experten im Umgang mit solchen Kaffeevollautomaten als auch mit Anfängern auf diesem Gebiet.

Das professionelle Thermoblock-Heizsystem ist der Garant für punktgenaue Brühergebnisse, wie sie auch in einem gewerblichen Cafe nicht besser sein könnten. Mit einer maximalen Leistung von 1.450 Watt werden die wahren Ausmaße dieses hochwertigen Produktes deutlich. Eine spezielle Milch-Cappuccino-Aufschäum-Düse, die in das System integriert wurde, sorgt für Kaffeegenuss der besonderen Art.

Darüber hinaus kann der Kaffeeauslauf von 65 bis hin zu 111 Millimetern absolut stufenlos verstellt werden. Der Jura Impressa C5 Kaffeevollautomat bietet darüber hinaus einen beachtlichen Pumpendruck von 15 bar sowie ein maximales Fassungsvermögen des Wassertanks von 1.9 Litern. Allein der Bohnenbehälter fasst hierbei gute 200 Gramm, wobei der Kaffeesatzbehälter mit einer Füllung für bis zu 16 Portionen reicht.


Der Bohnenbehälter fasst ca. 200 g Kaffeebohnen. Foto: „Espresso“ von mradisoglou unter einer CC BY-SA 2.0 Lizenz.

Der Bedienkomfort bei der Jura Impressa C5

Der Jura Impressa C5 verfügt über die Abmessungen von28 x 34.5 x 41 Zentimetern sowie ein Gewicht von neun Kilogramm. Somit kann von einem sicheren Stand während der Bedienung profitiert werden. Zusätzliche Kontrollanzeigen für den Filterwechsel, die Pflegeprogramme sowie die Option, Bohnen zu füllen, sorgen beim Jura Kaffeevollautomat für einen hohen Bedienkomfort.

Video: Jura Impressa C5 (von allvendo)

Schönes Produktvideo von allvendo zu dieser Kaffeemaschine, was den Vollautomaten „in action“ zeigt.

Zu diesem Ergebnis sind auch zahlreiche Probanden in einem großzügig angelegten Test gekommen. Als Highlights können hier die Easy-Cappuccino-Düse sowie eine speziell programmierbare Ausschaltzeit genannt werden. Demnach lässt sich individuell festlegen, zu welchem Zeitpunkt das Gerät automatisch ausgeschaltet werden soll. Aber auch die Wassermenge für Kaffee lässt sich an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Ein 6-stufiges Hochleistungs-Kegelmahlwerk sowie die in drei Stufen wählbare Kaffeestärke offenbaren die hohe Benutzerfreundlichkeit. Demnach wird auf eindrucksvolle Weise ersichtlich, dass sich der hier gebrühte Kaffee in optimalem Maß an die persönlichen Ansprüche anpassen lässt.

Den Jura Impressa C5 Kaffeevollautomat kann man u.a. auf Amazon günstig kaufen*.


Lesen Sie auch folgende Kaffeevollautomaten- und Kaffee-Artikel und besuchen Sie den Kaffeevollautomaten Shop:

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben